Credo sia la prima volta in cui uso una foto in bianco e nero per iniziare a parlarvi di questo matrimonio nel cuore del Sudtirolo, a Prissiano, con ricevimento a castel Katzenzungen.

Niente paura, non mi sono convertita al bianco e nero, ma credo sia una delle immagini a cui questi sposi sono più legati di quel giorno (come lo sono anche io) e vi spiego perchè. Estate 2021, Giulia e Fabio, che abitano all’estero, dopo svariate vicende e attese legate alla pandemia, desiderano fortemente poter sposarsi religiosamente con la compagnia delle loro famiglie e dei loro amici. E finalmente ci riescono.

Ich glaube, es ist das erste Mal, dass ich mit einem Schwarz-Weiß-Foto von dieser Hochzeit im Herzen Südtirols, in Prissian, auf Schloss Katzenzungen fange zu sprechen an.

Keine Sorge, ich habe nicht zu Schwarzweiß konvertiert, aber ich denke, es ist eines der Bilder, an denen diese Ehepartner an diesem Tag am meisten hängen (so wie ich). Und ich werde erklären, warum das ist. Im Sommer 2021 haben Giulia und Fabio, die im Ausland leben, nach verschiedenen Ereignissen und Erwartungen (Koronavirus usw.) den starken Wunsch, in der Gesellschaft ihrer Familien und Freunde religiös heiraten zu können. Und schließlich gelingt es ihnen.

La cerimonia si svolge nella chiesetta alle porte del paese di Prissian, nel Burgraviato, non distante da Merano. In origine la coppia avrebbe voluto sposarsi alla chiesa di san Valentino, suggestiva chiesetta in mezzo ai vigneti non distante dai giardini Trauttmannsdorf. Io credo personalmente che l’aver “ripiegato” sulla chiesetta di san Martino di Prissiano, abbia regalato molto alla cerimonia e la bellezza della vista di cui godevano invitati e sposi all’uscita della cerimonia, sei d’accordo? Inoltre è stato anche logisticamente una scelta molto felice, scoprirai perchè…

Die Trauung findet in der kleinen Kirche am Rande des Dorfes Prissian im Burggrafenamt unweit von Meran statt. Ursprünglich wollte das Paar in der St. Valentin Kirche heiraten, einer bezaubernden kleinen Kirche inmitten der Weinberge unweit der Trauttmannsdorfer Gärten. Ich persönlich glaube, dass die umdendreh-Wahl mit der Kirche von Sankt Martin in Prissian war einen Bombenerfolg, stimmt? Es war auch logistisch eine sehr glückliche Wahl, du werdest erfahren, warum

Ho percepito una grande cura ed attenzione nella preparazione dei vari passi della cerimonia e i momenti di commozione non sono di certo mancati.

Ich habe große Sorgfalt und Aufmerksamkeit bei der Vorbereitung der verschiedenen Schritte der Zeremonie wahrgenommen, und emotionale Momente haben sicherlich nicht gefehlt.

Dopo la messa ed il rito del matrimonio ci siamo spostati verso il luogo del ricevimento, letteralmente a 100m dalla chiesa, castel Katzenzungen, una super location impreziosita da una esibizione del tutto particolare ed emozionante di un invitato e membro della famiglia allargata degli sposi…

Nach der Messe und dem Hochzeitsritus zogen wir zum Ort des Empfangs, im Ernst ca. 100 m von der Kirche entfernt, Schloss Katzenzungen, eine super Location, geschmückt durch eine ganz besondere und aufregende Ausstellung eines Gastes und Mitglieds der Großfamilie der Eheleute. .

                                                 

Ai piedi del castello si trova anche la vite più grande ed antica al mondo che ha fatto da sfondo ai ritratti degli sposi.

Am Fuße des Schlosses befindet sich auch die größte und älteste Weinrebe der Welt, die als Background für die Porträts des Paares diente.

                         

 

La festa è stata esattamente la ciliegina sulla torta rispetto al desiderio di festeggiare insieme, con un momento molto simpatico che gli sposi hanno dedicato ai loro amici e parenti celebrando i piccoli grandi obiettivi e liete notizie dell’anno precedente.

Die Party war genau das Tüpfelchen gegenüber dem Wunsch, gemeinsam zu feiern, mit einem sehr schönen Moment, den das Paar ihren Freunden und Verwandten widmete, um die kleinen großen Ziele und glücklichen Neuigkeiten des vergangenen Jahres zu feiern.

 

Trovi il reportage su matrimonio.com a questo link.

Die Reportage auf matrimonio.com findest due unter diesem Link.

condividi e segui!